CSU Ortshauptversammlung mit Neuwahlen – Seite 1

Auszug aus dem Protokoll (Seite 1)

Ort: Hotel Zeller, Königsbrunn, am 5. August 2021
Beginn der Versammlung um 18:40

Der Ortsvorsitzende Maximilian Wellner begrüßte die Gäste zur Ortshauptversammlung, im Besonderen Bürgermeister Franz Feigl, unseren Ehrenvorsitzenden Norbert Schwalber und unser ältestes Mitglied
Frau Metzner. Auch in der Runde begrüßt wurden die Vorsitzende der Frauenunion, Frau Marcella Wolf, und der Vorsitzende der Jungen Union Jonas Deuringer.

Im Anschluss ging Max Weller auf den Rechenschaftsbericht über. Da im Zuge der Corona Pandemie kaum Veranstaltungen stattfanden, ist der Bericht nicht so eindrucksvoll wie sonst. Dennoch erwähnenswert ist der kurz vor dem 1. Lockdown stattfindenden Salvatoranstich und die Kommunalwahl 2020 und die außerordentliche Mitarbeit der Kandidaten und Mitglieder bei den Wahlkampfaktionen.

Vor Kurzem war es auch bei der Biergartengautsch, die bei der Bevölkerung großen Zuspruch erhalten hatte, möglich ein gemütliches und überschaubares Zusammentreffen einiger Mitglieder zu gestalten – sozusagen die erste CSU Veranstaltung nach langer Durststrecke. Max Wellner beendete den Rechenschaftsbericht mit der Hoffnung, bald wieder zu einem normalen CSU-Leben in Königsbrunn zurückzukehren. Doch bis dahin wird auch die bevorstehende Bundestagswahl noch einiges an Energie bei Wahlhelfern und Wahlunterstützern abfordern.

Nach der Wahl eines Wahlvorstandes (Peter Schmalz) und des Protokollführers (Christian Wörner) und der Benennung von Lisa Wolf und Jonas Deuringer als Beisitzer.innen übernahm Peter Schmalz die Veranstaltungsleitung.
(weiter auf Seite 2)

Bitte LIKEN Sie uns

Über Christian Wörner

Geb. 18.09.1964 in Augsburg

Kommentare sind geschlossen.